Aktuelle Wanderausschreibungen 2024

Fidelio-Waldfest per Rad

 

Wann: RAD-Wanderfahrt 20.05.2024

 

Wo:     Fidelio- Gelände Schweinheim

 

Wegbeschreibung: Kleine Schönbusch – Allee, Willigis-Brücke, Floßhafen, Querung Obernauer Straße und Bahn-linie, Radweg Richtung Obernau bis Bischberg-Südseite, Flurweg bis Schweinheim durch das Neubaugebiet Rotäcker bis BSC-Sport-heim, dann kurze Strecke auf der Straße und erneut Radweg bis Fideliogelände. Die Rückfahrt wird auf einem anderen Weg über Obernau erfolgen.

 

 

Treffpunkt und Abfahrt: 10:15 Uhr am Kindergarten Zauberland, St. Kilian in NIlkheim

 

Wanderführer (Harald u. Renate Menzel, 06021 89926

 

Gastwanderer sind herzlich willkommen!

 

Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt – wie immer - auf eigene Gefahr.

 

 

Wanderwart:       Michael Ingwers 06021/83717
1. Vorsitzender: Harald Menzel 06021/89926

 

 

Hersbrucker Schweiz
 

Wann:            10. – 12. Mai 2024

Wohin:           Hersbruck, südl. Fränkische Schweiz 
Treffpunkt:   Cafe`Bauer, Hersbruck


Im Wonnemonat Mai präsentiert sich das Wander Eldorado Hersbrucker Schweiz in satten Frühlingsfarben. Von unserem „Basislager“, Cafe`Pension Bauer mitten im schönen, mittelalterlichen Ort Hersbruck schwärmen wir in drei Himmelsrichtungen aus. Botanische Kostbarkeiten, steile Felsen und sanfte, romantische Täler säumen unsere Wanderwege. Hirtenkultur und mystische Orte wo das Auge nur schaut – nicht zu vergessen der schöne Happurger Stausee.

Folgende Wanderungen – alle mit Start am Cafe`Bauer - sind geplant:
10.5. 10:30 Uhr   Wanderung Arzbergrunde mit Einkehr Edelweißhütte  15 km

11.5. 10:00 Uhr   Wanderung von Pommelsbrunn zu Neutrasfelsen und Zankelstein mit Einkehr Res`nhof (Bio Rind u. Kuchen) 15 km

12.5. Wanderung ins mystische Reich der Kelten: Houbig und Höhlen 15 km

 

Übernachtung: 120 € (DZ) inkl. Frühstück Cafe`Hotel Bauer, Martin-Luther-Straße 16, 91217 Hersbruck; www.restaurant-cafe-bauer.de

                                               oder

Hotel Zum alten Schloss, Kleedorf 5, 91241 Kirchensittbach; www.zum-alten-schloss.de; 105,00 € (DZ) zzgl. Frühstück (6 km entfernt von Hersbruck)


Anmeldung:
Bitte meldet Euch für die Übernachtung unverzüglich vor Ort (Kontingente nur bis 10.04.) und auch bei mir an:
Tel.: 06021/4489875, E-Mail: Barbara_Kolb@t-online.de
  

  

Michael u. Günther sind dabei. Gastwanderer sind willkommen.
Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt auf eigene Gefahr!


Wanderführer:   Barbara Kolb, 06021/4489875

Wanderwart:       Michael Ingwers, 06021/83717

1. Vorsitzender:   Harald Menzel, 06021/89926

 

 

 

Woid, Bärwurz und Drachen
(sportlich mit Goldsteig „Acht Tausender“)

Wann:            15. – 18. August 2024

Wohin:           Arrach, Berggasthof Eck
Treffpunkt:   Velburg, König-Otto-Tropfsteinhöhle


Los geht es am 15.8. um 10:30 Uhr am Biergarten der König-Otto-Tropfstein-höhle (St. Colomann 11, 92355 Velburg). Die Fahrzeit beträgt ca. 2 ½ Stunden.
 
Folgende Touren sind geplant (Änderungen vorbehalten):

    1. König-Otto-Tropfsteinhöhle – Hohlloch – Ruine Velburg –
         Herz-Jesu-Kirche – König-Otto-Tropfsteinhöhle:              14 km, 310 Hm

    2. Eck – Chamer HütteArberhaus – Großer Arbersee:      20 km, 920 Hm
    3. Lambach – Zwiesler Eck – Osserschutzhaus – Lambach:   17 km, 620 Hm

    4. Eck – Kötztinger HütteBerggasthof Eschlsaign – Eck: 13 km, 430 Hm


Auf dem Programm stehen die Burgruine Velburg, die König-Otto-Höhle (Führ-ung 8 €), das Hohlloch, die Herz-Jesu-Kirche und das Bergkircherl Mariahilf. Der Höhepunkt sind die Kammwanderung „Die Acht Tausender“ mit fantast-ischen Ausblicken und weitere 9 aussichtsreiche Gipfel des Bayerischen Waldes wie der Große Osser, der Große Riedelstein oder die Rauchröhren. Mit den Berggasthöfen Eck und Eschlsaign, der Chamer Hütte, dem Arberschutzhaus, dem Osserschutzhaus und der Kötztinger Hütte liegen auch einige teils urige Wirtschaften auf dem Weg. Für Kulturbegeisterte besteht ferner die Möglichkeit das Festspiel „Der Drachenstich“ in Furth am Wald (29 € bis 36 €) zu besuchen.

Übernachtungskosten pro Person: 120 € für 3*ÜF im DZ (oder 144 € als EZ) zzgl. Kurtaxe im Berggasthof Eck bei Arrach (Alternativen in Arrach oder Lam)

Anmeldung: Bitte meldet Euch möglichst bald an:
E-Mail:
Guenther.Reichel@Wanderverein-Schoenbusch.de

Gastwanderer sind willkommen.
Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt auf eigene Gefahr!


Wanderführer:   Günther Reichel mit Ursula, 06027/3712

Wanderwart:       Michael Ingwers, 06021/83717

1. Vorsitzender:   Harald Menzel, 06021/89926